Diätetik & Diagnostik

Ganzheitliche Diagnostik für Ihre Gesundheit

Diätetik

Bezeichnet die Ernährungslehre und Lebensgestaltung. „Der Mensch ist was er isst“. Kurzer Satz mit grosser Wirkung.

Durch unseren stressigen Alltag verlieren wir oft das Ziel aus den Augen. In meiner Praxis essen Sie nicht nach einer bestimmten Richtlinie. Bei mir wird eine gesunde (basische), ausgewogene selbst zubereitete Kost gross geschrieben. Bei der Auswahl passender Nahrungsmittel werden Ihre Umgebung, die Lebensumstände und Ihre Gewohnheiten berücksichtigt. Gesundes Essen sollte schmecken und ohne grossen Aufwand zubereitet werden. Starten wir gemeinsam mit kleinen Schritten.

Andere Punkte wie Stressreduzierung, gesundes Schlafen, Work Life Balance kommen direkt im Anschluss.

Diagnostik

Irisdiagnostik

Irisdiagnostik ist eine Untersuchungsmethode der Traditionellen Europäischen Naturheilkunde aus der farbigen Regenbogenhaut der Augen. Sie beruht auf der Erkenntnis, dass zwischen allen Körperorganen eine feste Verbindung zu den Regenbogenhäuten der Augen besteht. Sie geben Hinweis über die Individual- Konstitution und des aktuellen Gesundheitszustandes eines Menschen. Über die Irisdiagnostik ist es möglich in den Stoffwechsel des Menschen hinein zu blicken und regulative Störungen zu erkennen. Die Regenbogenhaut reflektiert beispielsweise folgende Hinweiszeichen:

  • genetische Anlagen zu Erkrankungstendenzen
  • die Individualkonstitution mit ihren Schwächen und Stärken
  • Regulations- sowie Stoffwechselstörungen (z. B. Verdauungstrakt), Hormonsystem, vegetatives Nervensystem, Lymphsystem, Bindegewebe, Leber, Nieren, Herz
  • wo akute Prozesse ablaufen (Entzündungen, Neigung zu Allergien)
  • wo präventive Massnahmen notwendig sind, bevor sich eine Erkrankung manisfestiert und klinisch erfassbar ist.

Zungendiagnostik

Die Zunge ist mit den inneren Organen eng verknüpft. Zungenareale sind neuro- vegetativ mit den Organen verschaltet. Sie wird nach Zungenkörper (dünn, dick, geschwollen, Farbe, Risse, Beweglichkeit), nach Zungenbelag (Verteilung, Dicke, Farbe, Fehlen und Feuchtigkeit/ Trockenheit) beurteilt. All diese Informationen haben eine grosse Aussagekraft über den Gesundheitszustand des Menschen. Sie gibt Auskunft über kurz- und mittelfristige Zustände des Stoffwechsels. Die Zunge reagiert am schnellsten.

Pulsdiagnostik

Basiert auf uraltem Wissen und vermittelt über spezifische Organe und ihre Funktionstüchtigkeit. Sie gibt Einsicht in die energetische Gesamtverfassung des Menschen und seines Organismus. Beim Fühlen des Pulses werden Kriterien wie Stärk/ Schwäche der Pulswelle, Rhythmus, Lage und Breite, sowie die Qualität (regelmässig, unregelmässig, tief, oberflächlich, gespannt) analysiert.